Darf man noch nackte Frauen zeigen ?

Ich sitze in einem Philosophievortrag über das Thema: „Wie kommt die Unruhe in unsere Welt ?“ , als der vortragende Professor plötzlich eine Warnung ausspricht. Er sagt, früher hätte es mal die Freiheit der Lehre gegeben, das sei seit einiger Zeit vorbei. Deshalb müsse er vor dem nun folgenden Bild , das er zeigen möchte, jedem , der sich von der Darstellung nackter Frauenkörper verletzt fühlen würde, die Gelegenheit geben, den Raum zu verlassen.

Es folgt eine kleine Pause. Soweit ich das sehen kann, verlässt niemand den Saal. Und nun sehen wir alle einen weiblichen Akt, gemalt im 18.Jahrhundert von einem französischen Künstler, eine allegorische Darstellung mit dem Titel „Die Ruhe“.

Eine wohlgeformte, junge Frau dreht uns liegend den Rücken zu und schaut den Betrachter über die Schulter hinweg an.

Ich kann mich nicht erinnern , dass zu meiner Studienzeit in den 80er Jahren jemals vor irgendeinem Bild gewarnt worden wäre. Da gäbe es ja vieles, was man als Betrachter an Gewaltdarstellung oder allzu Intimen lieber nicht gesehen hätte. Es war Privatsache , sich dem Anblick zu entziehen.

Während die Bilder und Filme im Netz und Fernsehen immer( auch sexuell) brutaler werden, stehen Lehrende heute unter Druck politisch nicht korrekt zu handeln ?

Brauchen wir die Selbstzensur ?

Was darf nicht mehr gezeigt werden? Was darf nicht mehr gesagt werden? Was darf so nicht mehr gesagt werden? Es gibt ja schon lange Wortlisten mit sogenannten „belasteten  Wörtern“ .

Mit Sicherheit beugen sich etliche lieber in vorauseilendem Gehorsam und zensieren sich gleich selbst.

Dieser Philosophieprofessor hat das Problem benannt . Ich bin ihm dankbar dafür.

Foto: cco pexels

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s