Könnt Ihr nur hässlich ?

Ich bin traurig, verzweifelt und ratlos. Denn fast alles, was an Neubauten gerade entsteht ist einfach ein Beton- und Stein- gewordener Alptraum . Das obige Bild habe ich in Husum gemacht. So sieht die Planung für eine „Villa“ ( welch ein Hohn) in Innenstadtnähe aus. Wer will in einem solchen Bunker wohnen? Wer hat das genehmigt? Und wer hat das geplant ?

Gleich nebenan steht dieses Haus.

fullsizeoutput_36b

Ob der Besitzer dieser Villa, hier ist der Ausdruck angemessen, Schadensersatz oder Schmerzensgeld für die Wertminderung seines Grundstückes einfordern darf?

In Travemünde entstehen im Moment in rasender Geschwindigkeit ähnlich hässliche Hotels und Eigentumswohnungen. Sie verschandeln den Priwall , die Vorderreihe und verändern das Gesicht des alten Seebades nachhaltig und vor allem nachteilig.

Zur selben Zeit sprengt man eine ähnliche Bausünde aus den 70- er Jahren in Duisburg, um andernorts diese Ungetüme wiederauferstehen zu lassen? Nichts dazu gelernt ?

Liebe Architekten, und Ihr Politiker und Bauherren, könnt Ihr wirklich nur hässlich? Gibt es keine moderne und schöne Formensprache? Was sagen solche gesichtslosen, stereotyp vereinheitlichten Bauwerke über eine Gesellschaft aus? Was machen sie mit dem Gesicht einer Stadt? Und vor allem, was mit den Bewohnern ?

Foto: Brigitte Rosenthal

 

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s