Jetzt kommt die Grünkohlsteuer

Die muss jeder zahlen.

Was sagst Du? Du isst keinen Grünkohl ? Das solltest Du aber, sagt die Bundesregierung. Grünkohl ist gesund, enthält viel Vitamin C.

Du magst keinen Grünkohl? Das solltest Du aber, er ist lecker, das hast Du wohl noch nicht begriffen. Probier doch noch mal.

Du hast schon mehrfach probiert, aber er schmeckt Dir nicht ? Dir wird schon übel nur von seinem Anblick. Später dann liegt er Dir schwer im Magen.

Das spielt nun auch keine Rolle, da Du ja weißt, er IST lecker und er IST gesund. Und deshalb, auch wenn Du keinen Grünkohl auf Deinen Teller lässt, musst Du gleichwohl die Grünkohlsteuer zahlen.

Du meinst, das ist rechtswidrig? Das siehst Du auch wieder falsch. Da es für ALLE wichtig und richtig ist, dies gesunde Gemüse zu verzehren, solltest Du besser einsehen, dass auch Du Dich am Anbau und der Verbreitung des Gemüses für möglichst viele Menschen beteiligen solltest.

Du isst bevorzugt anderes Gemüse? Karotten oder Tomaten? Das ist Dir (noch) freigestellt, entbindet Dich aber nicht von der Grünkohlsteuer.

Du weigerst Dich? Dann musst Du mit Haft rechnen.

Du glaubst nicht, dass es das in unserem Land gibt?

Dann schau doch mal auf die Seite der GEZ – Gebühren Einzugszentrale.

Foto: cco pixabay

 

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu “Jetzt kommt die Grünkohlsteuer

  1. Gestern präsentierte der Bayerische Rundfunk eine Sendung zu den Segnungen der sogenannten „Alternativen Medizin“, gespickt mit Halbwissen und Werbung für Mittelchen, deren Nutzen seit Jahren nicht belegt werden konnte und wenn *Studien* dazu genannt wurden, waren es solche mit 5-8 Teilnehmern [was schon aus statistischen Gründen keine relevanten Ergebnisse zeitigen kann].

    All das bezahlt mit zwangseingezogenem Geld.

    Wenn ich dann noch sehe wer da so in den Rundfunkräten sitzt und seine mittelalterliche Gesinnung der modernen Zeit aufzudrücken versucht wird mir übel.

    _____________________________________________________________

    Zum „Haushaltsbeitrag“ habe ich früher schon etwas geschrieben:
    https://www.re-actio.com/wordpress/?p=82911 auf-GEZ-eigt
    https://www.re-actio.com/wordpress/?p=70037 Etat der ARD
    . https://www.re-actio.com/wordpress/?p=17211 Auf Kosten der Anderen leben
    https://www.re-actio.com/wordpress/?p=11871 Der tiefe Griff in die Taschen der Bundesbürger
    https://www.re-actio.com/wordpress/?p=11561 GEZ – ‚mal zum lachen

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s