Gedichte für die Seele: Denn er hat seinen Engeln befohlen…

Wer auf Gott vertraut, braucht sich nicht zu fürchten vor den Träumen der Nacht und der Einsamkeit.

Er darf mit der Hoffnung in den neuen Tag gehen.

Denn er hat seinen Engeln befohlen über Dir, dass sie Dich behüten.

Denn er hat seinen Engeln befohlen über Dir, dass sie Dich beschützen Tag und Nacht.

Wer auf Gott vertraut, darf sich sicher wissen in den Händen der Liebe, die ihn halten.

Er darf mit Freude Gottes Hilfe sehen.

Denn er hat seinen Engeln befohlen über Dir, dass sie Dich behüten.

Denn er hat seinen Engeln befohlen über Dir, dass sie Dich beschützen Tag und Nacht.

Sei gesegnet, wo immer Dich Dein Weg hinführt.

 

(Verfasser unbekannt /Teile aus der Bibel)

Foto: Bri vom Meer

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s